www_4_0

WWW 4.0

Um Frauen in ihrer ökonomischen Unabhängigkeit zu unterstützen und die weibliche Wirtschaftskraft in der Region zu bündeln, hat Novum in der Region Obersteiermark West das Vorhaben WWW 4.0 ins Leben gerufen, das im Oktober 2018 startete und in Zusammenarbeit mit dem LFI Steiermark durchgeführt wird.

Sichtbar machen von Entwicklungspotentialen

in der Region

Schaffung von Impulsen

für kooperatives Arbeiten sowie eines Rahmens für innovative Zusammenarbeit von Kleinst- und Kleinunternehmerinnen im ländlichen Raum

Gründung einer Kooperation

um die Innovationskraft von wirtschaftlich aktiven Frauen im ländlichen Raum zu bündeln und so wettbewerbs- und marktfähige Produkte und Dienstleistungen entstehen zu lassen

mit WEITBLICK WEIBLICH WIRTSCHAFTEN

WWW 4.0 setzt seinen Schwerpunkt auf weiblich konnotierte Bereiche, wobei ein besonderes Augenmerk hierbei auch den Bereichen der Landwirtschaft gilt, da ein immer geringer werdender Teil der bäuerlichen Betriebe eine Haupteinnahmequelle darstellt.

Im Zuge von WWW 4.0 wird eine branchenübergreifende Kooperation entwickelt, in der wirtschaftlich aktive Frauen im ländlichen Raum gemeinschaftlich auftreten, sich in ihren angebotenen Produkten und Dienstleistungen ergänzen und ihre Produkte und Dienstleistungen gemeinsam weiterentwickeln. Vorstellbar

sind hierbei gemeinschaftliches Marketing sowie kooperative Vermarktung und Vertrieb. Die Ausgliederung von Unternehmensbereichen, wie zum Beispiel Buchhaltung oder technischer Support, an Frauen, die sich mit ihren entsprechenden Unternehmen in die Kooperative integrieren, sollen das Gesellschaftsmodell abrunden.

Eine erwünschte „Nebenwirkung“ ist, dass ländliche Gemeinden für (wirtschaftlich aktive) Frauen dadurch attraktiver werden und Abwanderung zwar eine Möglichkeit, aber keine ökonomische Notwendigkeit ist.

KONTAKT

Bundesstraße 66a, 8740 Zeltweg
Heiligenstatt 2, 8850 Murau

Mobil: 0664 885 003 77
E-Mail: office@novum.co.at

Impressum | Datenschutz

MIT UNTERSTÜTZUNG VON

Bundeskanzleramt Logo
Das Land Steiermark Regionen Logo
Nach oben